Quanta Computer: Gewinnwachstum im zweiten Quartal

Freitag, 29. August 2008 12:34
Quanta Computer

TAIPEH - Der weltweit größte Auftragshersteller von Notebooks, Quanta Computer (OTC: QUCCF), verbucht einen deutlichen Gewinnsprung im zweiten Quartal 2008. Durch eine starke Nachfrage nach Notebooks stieg der Nettogewinn um 19 Prozent, wie am heutigen Freitag bekannt wurde.

Insgesamt verdiente Quanta Computer 5,03 Mrd. NT-Dollar von April bis Juni. Im Vergleichsquartal 2007 hatte der Nettogewinn bei 4,24 Mrd. NT-Dollar gelegen. Für das erste Quartal 2008 hatte Quanta Computer einen Gewinn von 4,0 Mrd. NT-Dollar verzeichnet. Die Schätzungen von Marktbeobachtern für das zweite Quartal hatten bei lediglich 3,89 Mrd. NT-Dollar gelegen. Auch für das dritte Quartal bleibt das Quanta-Management optimistisch und rechnet mit 15 bis 20 Prozent mehr Notebook-Lieferungen bezogen auf das zweite Quartal. Der stellvertretende Vorsitzende C.C. Leung gab an, bei einem starken vierten Quartal könne die Marke von 40 Millionen ausgelieferten Notebooks geknackt werden.

Meldung gespeichert unter: Quanta Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...