Quanmax rechnet nach Kapitalerhöhung mit Jahresgewinn für 2009

Mittwoch, 11. November 2009 17:16

LINZ (IT-Times) - Die österreichische Quanmax AG (WKN: A0X9EJ) hat heute bekannt gegeben, die Kapitalerhöhung zur Sicherung der Wachstumsfinanzierung abgeschlossen zu haben.

Wie das Unternehmen erklärte, habe man der Hauptversammlung entsprechend, das Stammkapital von 5,45 Millionen Aktien um 8,29 Millionen neue Aktien auf 13,74 Millionen Aktien erhöht. Altaktionäre hatten im Rahmen der Kapitalerhöhung ein Bezugsrecht von zwei jungen Aktien je Altaktie. Das Eigenkapital von Quanmax stieg im Rahmen der Kapitalerhöhung auf 16 Mio. Euro. Die Eigenkapitalquote damit auf 50 Prozent.

Meldung gespeichert unter: S&T System Integration & Technology Distribution

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...