Quanmax meldet Umsatzplus - Prognose erhöht

Donnerstag, 28. Oktober 2010 12:34
S&T Logo

LINZ (IT-Times) - Die Quanmax AG hat in den ersten neun Monaten 2010 einen Umsatz von 51,4 Mio. Euro erzielt. Damit hat der österreichische Hardware-Vermarkter nach drei Quartalen bereits fast die Erlöse des Geschäftsjahres 2009 in Höhe von 59,9 Mio. Euro erreicht.

Auch beim Ergebnis meldete die Quanmax AG (WKN: A0X9EJ) Zuwächse. So lag das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITA) nach neun Monaten bei 2,6 Mio. Euro und übertraf damit den Wert des Gesamtjahres 2009 in Höhe von 2,1 Mio. Euro. Als Nettogewinn für die ersten neun Monate 2010 nannte Quanmax 2,52 Mio. Euro, womit der Wert von 3,25 Mio. Euro für das Gesamtjahr 2009 noch nicht ganz erreicht wurde.

Meldung gespeichert unter: S&T System Integration & Technology Distribution

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...