Qualcomm verspricht erste Snapdragon-Produkte im zweiten Halbjahr

Mittwoch, 4. März 2009 15:59
Qualcomm

SAN DIEGO - Laut Aussagen des US-Mobilfunkchipherstellers Qualcomm (Nasdaq: QCOM, WKN: 883121) sollen erste Produkte auf Basis des Qualcomm-Chipsatzes Snapdragon im zweiten Halbjahr 2009 auf den Markt kommen.

Bei Snapdragon handelt es sich um einen von Qualcomm entwickelten Multi-Standard-Chip, der sowohl in Netbooks, als auch in Smartphones, Spielekonsolen und anderen Elektronikgeräten verbaut werden kann. Der Chip ist WWAN-, Wi-Fi- und Bluetooth-fähig und kommt mit einer integrierten GPS-Funktion daher. Laut Qualcomm Marketing Vize-Präsident Terry Yen ist der Snapdragon-Chipsatz besonders energieeffizient und unterstützt damit das umfassende Breitbandkonzept von Qualcomm.

Meldung gespeichert unter: Qualcomm

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...