Qualcomm übernimmt Qualphone

Freitag, 18. August 2006 00:00
Qualcomm

SAN DIEGO - Der US-Mobilfunkchiphersteller und CDMA-Spezialist Qualcomm (Nasdaq: QCOM, WKN: 883121) hat den in San Diego ansässigen Mobilfunk-Softwarehersteller Qualphone Inc für 18 Mio. Dollar in bar übernommen.

Mit der Übernahme will Qualcomm die Migration von 3G/IP-Multimedia-Mobilfunktechnik in Europa und anderen Märkten schneller voranbringen. Qualphone bietet unter anderem Client Framework Software, sowie IMS-basierte Client-Anwendungen und Geräte-Testservices an. Bereits in der Vergangenheit arbeitete QualPhone mit zahlreichen Partnern in der Industrie zusammen, darunter mit Nortel Networks und Ubiquity. Daneben bietet die Gesellschaft auch Test-Technologien an, welche die Interoperativität von Services prüfen kann. Qualcomm geht davon aus die Übernahme noch in diesem Monat abschließen zu können.

Meldung gespeichert unter: Universal Mobile Telecommunications System (UMTS oder 3G)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...