Qualcomm stellt neue Snapdragon-Prozessoren für Smartphones vor

Donnerstag, 17. November 2011 09:24
Qualcomm_new.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der Mobile-Chiphersteller und CDMA-Spezialist Qualcomm hat eine neue Klasse seines Snapdragon Mobile Prozessors vorgestellt, mit denen das Unternehmen seine führende Position bei Smartphone- und Tablet PC Chips weiter ausbauen will.

Mit der neuen Snapdragon S4 Klasse an Mobile-Prozessoren und seiner erweiterten Snapdragon S1 Chipserie für die Einstiegsplattform will Qualcomm weitere Hersteller für sein Produktangebot gewinnen. Die S4 Prozessoren sind vor allem optimiert für Software, die Multimedia-, Connectivity-, Kamera-, Display- und Security-, sowie Power-Management-Features beinhalten. Beim S4 Chip handelt es sich um einen Quad-Core Prozessor, der im Rahmen eines 28-Nanometer-Fertigungsprozesses gefertigt wird.

Meldung gespeichert unter: Snapdragon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...