QSC: Großkunde bleibt ITK-Dienstleister erhalten

ITK-Dienstleistungen

Montag, 20. Juli 2015 12:47
QSC

KÖLN (IT-Times) - Der Kölner IT-Dienstleister QSC AG hat den laufenden Outsourcing-Vertrag mit einem Kunden vorzeitig verlängern können. Dies gaben die Domstädter am heutigen Montag bekannt.

Der Hannoveraner Fernleitungsnetzbetreiber Gasunie Deutschland wird bis Juli 2018 die Dienste von QSC in Anspruch nehmen. Dies beinhaltet weiterhin ein ITK-Full Service-Paket und umfasst die komplette Bereitstellung, den Betrieb und die Optimierung der ITK-Infrastruktur sowie sämtlicher SAP-Services.

In der Energiebranche ist die QSC AG (WKN: 513700) längst kein unbekannter Name mehr: Beispielsweise wurde im Frühjahr dieses Jahres mit der Frankfurter Süwag AG ein Großauftrag abgeschlossen. Auf einer Fachmesse wurden bereits im Februar 2015 ITK-Services für Energiedienstleister vorgestellt. (jea/rem)

Folgen Sie uns zum Thema QSC, Telekommunikation und/oder Breitband via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Breitband

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...