PLDT erwartet höheres Ergebnis in 2001

Donnerstag, 1. März 2001 15:35

Philippine Long Distance Telephone (PLDT)(WKN: 893264<PLO.FSE>): Das philippinische Telekommunikationsunternehmen erwartet in diesem Jahr ein besseres Jahresergebnis als im Jahr 2000. Dies sagte der Präsident des Unternehmens Manuel Pangilinan auf einer Pressekonferenz. Geringere Kosten und höheres Wachstum der mobilen Geschäftssparte Smart Communications werden das Ergebnis positiv beeinflussen.

PLDT erwartet ein Nettoeinkommen von 1,1 Mrd. philippinische Pesos (ca. 22,73 Mio.). Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein deutlicher Gewinneinbruch. Damals hatte das Unternehmen 3,09 Mrd. Pesos eingenommen. Doch Analysten hatten sogar nur mit 600 bis 900 Mio. Pesos gerechnet und bewerteten diesen Gewinn positiv. Allerdings wird das Unternehmen nach der Dividendenzahlung an Aktionäre einen Nettoverlust von ca. 100 Mio. Pesos aufweisen. Diese Zahl bewegt sich am unteren Ende der Analystenerwartungen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...