Personalie: Leoni verlängert Vertrag mit Finanzvorstand

Montag, 2. November 2009 12:42
Leoni

NÜRNBERG (IT-Times) - Die Leoni AG (WKN: 540888) hat den Vertrag des Finanzvorstands Dieter Bellé vorzeitig verlängert. Bellé steht dem Hersteller von Kabeln und Kabelsystemen weitere fünf Jahre zur Verfügung.

Der Aufsichtsrat bestätigte die vorzeitige Verlängerung des Vertrages, der nun bis zum 31. Dezember 2014 laufen wird. Ursprünglich war der Vertrag bis zum 30. September 2010 befristet. Der 53-Jährige Bellé ist seit Oktober 2000 Mitglied des Vorstandes der Leoni AG. Als Finanzvorstand ist er für das Controlling und die Finanzen sowie für die Bereiche Steuern, Recht, IT, Risikomanagement und Investor Relations verantwortlich. Zusätzlich kommt ihm die Funktion als Arbeitsdirektor und somit die unternehmensweite Zuständigkeit für das Personalwesen zu.

Meldung gespeichert unter: Kabelsysteme und Bordnetze

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...