Panasonic kann im Jahr 2010 wachsen

Freitag, 7. Mai 2010 12:42
Panasonic

TOKIO (IT-Times) - Die Panasonic Corp. (WKN: 853666) veröffentlichte nun die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2010. Dabei gelang es dem japanischen Elektronikunternehmen den Verlust weiter zu verringern.

Der Umsatz des Gesamtjahres 2010 lag mit 7,41 Billionen Japanisch Yen um vier Prozent unter dem Vorjahreswert von 7,76 Billionen Yen. Davon wurden 3,99 Billionen Yen auf dem japanischen Markt erzielt, in 2009 waren es noch 4,08 Billionen Yen. Operativ verblieb ein Gewinn von 190,5 Mrd. Yen nach 72,9 Mrd. Yen im Vorjahr. Der Verlust im Jahr 2010 konnte auf 103,5 Mrd. Yen verringert werden. In 2009 lag man noch mit 379 Mrd. Yen im Minus.

Meldung gespeichert unter: Panasonic

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...