Overstock.com nach Zahlen gefragt - Aktie legt deutlich zu

Mittwoch, 5. Mai 2010 11:04
Overstock_logo.gif

SALT LAKE CITY (IT-Times) - Der Online-Händler Overstock.com (Nasdaq: OSTK, WKN: 645086) hat im vergangenen ersten Quartal 2010 überraschend einen Gewinn ausweisen und die Markterwartungen der Analysten übertreffen können. Trotz der schwachen Marktlage legten Overstock-Anteile an der New Yorker Nasdaq um mehr als 21 Prozent auf 23,88 US-Dollar zu.

Für das vergangene Märzquartal meldet Overstock.com einen Umsatzanstieg um 42 Prozent auf 264,3 Mio. US-Dollar, nach Einnahmen von 185,7 Mio. Dollar im Jahr vorher. Dabei konnte Overstock.com einen Gewinn von 3,7 Mio. Dollar oder 16 US-Cent je Aktie einfahren, nachdem in der Vorjahresperiode noch ein Verlust von nahezu vier Mio. Dollar oder 17 US-Cent je Aktie entstand.

Meldung gespeichert unter: Overstock.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...