Oettinger lehrt Google, Amazon & Co. das Fürchten

Regulierung

Dienstag, 20. Januar 2015 11:14
Google

BRÜSSEL (IT-Times) - Die EU-Kommission diskutiert derzeit die Attraktivität des Technologie-Standortes Europa. Günther Oettinger bringt einmal mehr die sogenannte Google-Steuer ins Gespräch.

Google, Facebook, Amazon und Co. dürften angesichts dieser Neuigkeiten nicht gerade in Freude geraten. In einem Interview äußerte sich Günther Oettinger, EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft, dahingehend, dass Europa derzeit der Verlierer der Umwälzungen in der IT-Welt sei. Daher sei es notwendig, Investitionen in diesem Bereich deutlich zu erhöhen.

Meldung gespeichert unter: Europäische Kommission (EU-Kommission)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...