O2 zielt mit neuem Tarif auf Geschäftskunden ab

Mittwoch, 13. Januar 2010 17:31
Telefonica Deutschland

MÜNCHEN (IT-Times) - Der Mobilfunkbetreiber O2 Deutschland, Tochterunternehmen der spanischen Telefonica S.A. (WKN: 850775), hat am heutigen Mittwoch neue Tarife vorgestellt.

Eine Sprach- und Datenflatrate für das Mobiltelefon verspricht O2 Deutschland seinen Geschäftskunden. Für monatlich 29 Euro sollen Unternehmen unbegrenzt innerhalb Deutschlands telefonieren und das mobile Internet nutzen können. Für fünf Euro ist zudem eine zweite SIM-Karte für den Einsatz in Laptops zu haben. Das Angebot „O2 on“ ist ab sofort für Geschäftskunden der Telefonica-Tochtergesellschaft erhältlich.

Meldung gespeichert unter: Telefonica Deutschland

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...