nVidia legt im Tablet PC Markt zu - Hersteller interessieren sich für Tegra 2

Mittwoch, 15. Dezember 2010 10:59
nVidia Campus

SANTA CLARA (IT-Times) - Der von nVidia konzipierte Tegra 2 Grafikchip erfreut sich offenbar bei Tablet PC Herstellern großer Beliebtheit, wie der Branchendienst DigiTimes meldet.

So wollen neben Acer, auch Asustek, Toshiba und Samsung auf den Tegra 2 Chip von nVidia in ihren neuen Tablet PC Modellen setzen, heißt es. Auch verschiedene andere Marken-Hersteller in China, Deutschland und in England wollen nVidias (Nasdaq: NVDA, WKN: 918422) neuen Grafikchip verbauen, der speziell für Mobile-Produkte konzipiert ist.

Meldung gespeichert unter: Nvidia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...