Novellus Systems: Gewinn steigt um 24 Prozent

Donnerstag, 31. Januar 2008 10:20

SAN JOSE - Der US-Halbleiterausrüster Novellus Systems (Nasdaq: NVLS, WKN: 875715) kann im vergangenen vierten Quartal 2007 trotz eines Umsatzrückgangs mit einem Gewinnanstieg aufwarten.

So berichtet das Unternehmen von einem Umsatzrückgang auf 363,5 Mio. US-Dollar, nach Einnahmen von 438,5 Mio. Dollar im Jahr vorher. Der Gewinn zog dabei um 24 Prozent auf 52,9 Mio. Dollar oder 47 US-Cent je Aktie an, nach einem Plus von 42,6 Mio. Dollar oder 34 US-Cent je Aktie im Vorjahr.

Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderfaktoren wie Immobilienverkäufe konnte Novellus im jüngsten Quartal einen Nettogewinn von 41,2 Mio. Dollar oder 37 US-Cent je Aktie erwirtschaften, nach einem operativen Plus von 79 Mio. Dollar oder 63 US-Cent je Aktie im Vorjahreszeitraum. Mit den vorgelegten Zahlen konnte Novellus die Markterwartungen zunächst übertreffen. Analysten hatten zuvor mit Einnahmen von 361,4 Mio. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 36 US-Cent je Aktie kalkuliert.

Meldung gespeichert unter: Novellus

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...