Neue Ultrabooks auf dem Vormarsch

Mobile Computing

Dienstag, 11. Dezember 2012 17:30
Intel

TAIPEH (IT-Times) - Die dritte Generation der Ultrabooks kommt derzeit auf den Markt und ist dabei, den Computermarkt zu überschwappen. Der Anteil am gesamten Notebook-Verkaufsvolumen soll bald 40 Prozent erreichen.

Marktbeobachter schätzen, dass mit der neuen Haswell-Serie von Intel, die im zweiten Quartal 2013 auf den Markt kommen wird, die 40-Prozent-Marke geknackt werden könnte. Die Intel Corp. (Nasdaq: INTC, WKN: 855681) hatte dieses Ziel nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes bereits mit der Ivy Bridge-Serie angestrebt, die jedoch nur rund zehn Prozent Anteil an den Notebook-Verkäufen erwirtschaften konnte.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...