Netzwerkausrüster Adva Optical kann Umsatz und Ergebnis deutlich steigern

Netzwerkausrüstung

Donnerstag, 23. Juli 2015 11:00
Adva Optical Networking

MARTINSRIED (IT-Times) - Die Adva Optical Networking S.E. konnte im vergangenen zweiten Quartal 2015 den Umsatz deutlich ankurbeln. Damit traf der deutsche Netzwerkausrüster auch die Umsatzprognose am oberen Ende.

Die Adva Optical Networking S.E. wies in den vergangenen drei Monaten einen Umsatz von 112,3 Mio. Euro aus, der sich damit um 28,8 Prozent verbesserte. Der Quartalsgewinn (IFRS) legte von 3.000 Euro auf 5,1 Mio. Euro zu. Daraus ergab sich ein (verwässertes) Ergebnis je Aktie von 0,11 Euro gegenüber einem ausgeglichenen Ergebnis in 2014.

Meldung gespeichert unter: Netzwerkausrüstung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...