Netease.com investiert 420 Mio.

Freitag, 10. März 2006 11:58

PEKING - Das chinesische Internetportal Netease.com (Nasdaq: NTES<NTES.NAS>, WKN: 501822<NEH.FSE>) will 420 Mio. US-Dollar für Content, Spiele und Übernahmen bereitstellen. Hierdurch sollen Produktportfolio und Werbeverkäufe über Jahre gestärkt werden, teilte das Unternehmen mit.

Netease-Gründer William Ding sagte, dass der chinesische Markt für Online-Spiele sich bis 2010 auf 17,2 Mrd. Yuan (2,1 Mrd. US-Dollar) versechsfachen werde. Zuletzt hatte der Wettbewerber Shanda Interactive den Marktführer mit gratis Spieleangeboten unter Druck gesetzt, was sich teilweise jedoch als Bumerang erwies. Netease jedenfalls muss entsprechende Investitionen vornehmen, um sich auf dem Markt absetzen zu können und durch Diversifikation einer eventuellen Regulierung zu entgehen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...