mybet: Personelle Veränderungen auf der Führungsebene gehen weiter

Personalie

Montag, 4. November 2013 17:38
mybet Holding

KIEL (IT-Times) - Das Personal-Karussell dreht sich weiter beim Online-Wettanbieter mybet. Nachdem es bereits im Oktober viele personelle  Veränderungen gegeben hatte, wurde nun ein neues Vorstandsmitglied berufen, ein Aufsichtsratsmitglied nahm seinen Hut.

Clemens Jakopitsch hat am Freitag vergangener Woche sein Amt als Aufsichtsrat der Gesellschaft mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Auch in der Führungsriege des Unternehmens gibt es Neuigkeiten: So wurde Monika Fiala am gleichen Tag interimsweise vom Aufsichtsrat zum CFO berufen. Sie wird zunächst befristet auf sechs Monate das Finanzressort leiten und ersetzt Stefan Hänel, der Anfang Oktober ausschied. Über die Möglichkeit einer Verlängerung des Vertrages soll zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden werden.

Meldung gespeichert unter: mybet Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...