Microsoft vor Vertriebsallianz mit der Telekom?

Freitag, 26. November 2004 09:34
Microsoft Logo (2014)

Wie die Financial Times Deutschland berichtet, steht der US-Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) derzeit in Verhandlungen mit der Deutschen Telekom, um im Rahmen einer Vertriebsallianz die Verkäufe von Microsoft-Software und Services zu erhöhen.

Wie das Wirtschaftsblatt erfahren haben will, plant die Deutsche Telekom den Absatz von Microsoft-Produkten von 300 Mio. US-Dollar im Jahr 2003, auf 1,5 Mrd. US-Dollar im Jahr 2007 zu steigern. Microsoft will im Gegenzug seine Verkäufe an die größte deutsche Telefongesellschaft von 50 Mio. Dollar im vergangenen Jahr, auf 200 Mio. Dollar in 2005 steigern.

Meldung gespeichert unter: Enterprise Resource Planning (ERP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...