Microsoft soll sich bereits für einen neuen CEO entschieden haben

Ballmer-Nachfolge

Freitag, 15. November 2013 14:02
Microsoft_white.gif

SEATTLE (IT-Times) - Der Nachfolger von Steve Ballmer soll bereits feststehen. Microsoft hat sich offenbar für einen internen Kandidaten als Nachfolger für den scheidenden CEO entschieden.

Wie der Branchendienst CNET berichtet, soll offenbar der bisherige Chief Operating Officer (COO) Kevin Turner Microsoft zwei bis drei Jahre leiten, bevor der ehemalige Nokia-Chef Stephen Elop die Führung des Windows-Herstellers übernehmen soll. Als Nachfolger galten bislang Nokia CEO Stephen Elop, sowie Microsoft Cloud Chef Satya Nadella und der vormalige Skype President Tony Bates. Nunmehr scheint offenbar COO Kevin Turner das Rennen gemacht zu haben. Microsoft wollte die Personalie bislang noch nicht offiziell bestätigen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Microsoft und/oder Software via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...