Microsoft greift nach Kalender-App Sunrise

Mobile Apps

Donnerstag, 5. Februar 2015 16:33
Microsoft Logo (2014)

REDMOND (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft hat sich offenbar durch eine weitere Übernahme verstärkt. Objekt der Begierde ist die Mobile App Sunrise, die als eine der besten Kalender-Apps für das iPhone gilt.

Nach einem Bericht von TechCrunch zufolge soll Microsoft mindestens 100 Mio. US-Dollar für Sunrise bezahlt haben. Weder Microsoft, noch Sunrise wollten die Übernahme zunächst bestätigen. Sunrise bietet eine Reihe von Kalender-Produkten für Mobile- und Desktop-Anwender an. Die App ist aber nicht nur für das iPhone und den iPad, sondern auch für Android-Geräte verfügbar. Gleichzeitig bietet Sunrise auch einen Web-Client an.

Meldung gespeichert unter: Apps

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...