Microsoft bringt neuen Surface Pro 3 Tablet an den Start

Tablet PCs

Mittwoch, 21. Mai 2014 07:57
Microsoft_Surface3-Pro.gif

SEATTLE (IT-Times) - Der US-Softwarekonzern Microsoft schickt mit dem neuen Surface Pro 3 einen neuen Tablet PC ins Rennen. Der Surface Pro 3 kommt mit einem 12-Zoll großen Display (3:2 Verhältnis) daher, die Auflösung steigt von 1.920 x 1.080 auf 2.160 x 1.440 Pixel.

Der Surface Pro 3 ist nur 9,1mm dick, nachdem das Vorgängermodell eine Dicke von 11,7mm aufwies. Der Surface Pro 3 wird ab heute im Handel ab 799 US-Dollar erhältlich sein (Core i3 Version mit 4GB RAM-Speicher und 64GB SSD). Die Core i7 Version wird ab 999 US-Dollar bzw. 1.549 US-Dollar erhältlich sein. Microsoft hatte im September 2013 die zweite Generation seines Surface Tablets vorgestellt (Surface 2 und Surface Pro 2). Der Windows-Hersteller konnte zwar ansehnliche Erfolge im Tablet-Markt verzeichnen, hinkt aber in Sachen Marktanteile deutlich hinter den beiden Marktführern Apple und Samsung hinterher. (ami)

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...