Micron schließt Übernahme von Lexar Media ab

Donnerstag, 22. Juni 2006 00:00
Micron Technology Unternehmenslogo

BOISE - Der amerikanische DRAM-Speicherhersteller Micron Technology (NYSE: MU, WKN: 869020) kann die Übernahme des Rivalen Lexar Media dank eines nachgebesserten Übernahmeangebots abschließen.

Nachdem sich Widerstand bei Großaktionären abzeichnete, hob Micron sein Übernahmeangebot auf 0,5925 Micron-Aktien für eine ausstehende Lexar-Aktie an, nachdem das Unternehmen im Vorfeld lediglich 0,5625 eigene Anteile im Tausch für ein Lexar-Papier geboten hatte. Insgesamt stockte Micron damit sein Übernahmeangebot von 688 auf 850 Mio. US-Dollar auf. Das verbesserte Angebot fand nunmehr die Zustimmung der Lexar-Aktionäre, so dass die Transaktion nunmehr abgeschlossen werden kann.

Meldung gespeichert unter: Dynamic Random Access Memory (DRAM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...