Micron eröffnet neue Chipfabrik in Xi'an

Freitag, 1. Dezember 2006 00:00
Micron Technology Unternehmenslogo

SHANGHAI - Der amerikanische Halbleiter- und DRAM-Spezialist Micron Technology (NYSE: MU, WKN: 869020) hat seine neue Chipfabrik im chinesischen Xi'an nahezu fertig gestellt. Die neue 250 Mio. US-Dollar teure Anlage soll seine Arbeit im ersten Quartal 2007 aufnehmen, so das Unternehmen in Shanghai.

Die neue Fertigungsfabrik soll Micron zu mehr Wettbewerbsfähigkeit gegenüber Rivalen wie STMicroelectronics und Hynix Semiconductor verhelfen. STM und Hynix nahmen erst im Vormonat im Rahmen eines Joint Ventures eine neue Anlage in China in Betrieb.

Meldung gespeichert unter: Dynamic Random Access Memory (DRAM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...