Microblogging: Zahl der Weibo-Nutzer hat sich in China in 2011 vervierfacht

Montag, 16. Januar 2012 10:26
Sina_Weibo.gif

SHANGHAI (IT-Times) - Die Zahl der Microblogging-Nutzer in China hat sich im vergangenen Jahr 2011 vervierfacht, so Reuters mit Verweis auf jüngste Daten der staatlichen China Internet Network Information Center (CNNIC).

Demnach stieg die Zahl der Weibo-Nutzer in China in 2011 um 296 Prozent auf 249,9 Millionen. Betrieben werden solche Weibos, wie die Microblogging-Plattformen in China genannt werden, von Tencent, Sina (Nasdaq: SINA, WKN: 929917) und NetEase.com. Ähnlich wie bei Twitter können Nutzer Kurz-Nachrichten mit bis zu 140 Zeichen abgeben. Die weltweit führende Microblogging-Plattform Twitter wird in China allerdings blockiert.

Meldung gespeichert unter: Sina

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...