Mercedes-Benz will Apples Siri in seine Fahrzeuge integrieren

Mittwoch, 29. Februar 2012 08:55
Apple_Siri.gif

STUTTGART (IT-Times) - Der deutsche Autohersteller Mercedes-Benz hat bekannt gegeben, Apples Sprachassistenten Siri, der erfolgreich im iPhone 4S im Einsatz ist, in seine A-Klasse integrieren zu wollen.

Mercedes-Benz hat hierfür im eigenen Haus eine neue „Digital DriveStyle App“ entwickelt. Zusammen mit dem „Drive Kit Plus für das Apple iPhone“ sollen Fahrer künftig direkten Zugang zu ihrem iPhone über das integrierte Fahrzeug-Dashboard haben. Mercedes-Benz wird ferner auch der erste Fahrzeughersteller weltweit sein, der Fahrern dabei einen direkten Zugang zum Sprachassistenten Siri bieten wird.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...