McAfee kooperiert mit NTT East für Tablet-Sicherheits-App

Dienstag, 27. Dezember 2011 09:56
McAfee_Logo.gif

TOKIO (IT-Times) - Der Anbieter von Sicherheitssoftware, McAfee, hat eine Kooperation mit der Nippon Telegraph and Telephone East Corp. (NTT East) im Bereich Tablets geschlossen.

Wie das Unternehmen bekannt gab, wollen NTT East und die zu Intel Corp. (WKN: 855681) gehörende McAfee Co., Ltd. eine Software für mobile Sicherheit entwickeln. Die mobile Sicherheits-App soll exklusiv auf dem NTT Tablet-Computer Hikari iFrame installiert. Die App basiert auf der McAfee Mobile Security Software.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...