McAfee gründet neue Geschäftseinheit

Donnerstag, 10. April 2008 15:30
Intel

SAN FRANCISCO - Der amerikanische Anti-Virusspezialist McAfee (NYSE: MFE, WKN: A0B6WS) hat eine neue Geschäftseinheit ins Leben gerufen, um seine Marktposition im Bereich Risiko-Sicherheitsmanagement zu stärken.

Die neue Einheit Risk and Compliance soll neue Innovationen im Bereich Risiko-Management hervorbringen und das bisherige McAfee-Angebot in diesem Bereich ergänzen. Geleitet werden soll die neue Einheit von George Kurtz, Senior Vice Präsident und General Manager bei McAfee. George Kurtz gilt als international anerkannter Sicherheitsexperte und Autor. Der Manager war zuvor unter anderem als CEO von Foundstone aktiv, ein Unternehmen, welches von McAfee im Oktober 2004 übernommen wurde.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...