Marvell Technology präsentiert neue Smartphone-Chips - China im Visier

Montag, 27. Februar 2012 09:49
Marvell Technology Group

BARCELONA (IT-Times) - Im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona hat auch der US-Chiphersteller Marvell Technology eine Reihe von Neuerungen präsentiert. Unter anderem stellte der Chiphersteller den weltweit ersten TD-HSPA+ Modem-Chip (Marvell PXA1202) für Smartphones in Schwellenmärkte wie China vor.

Der neue TD-HSPA+ Modem-Chip soll einen drei Mal höheren Datendurchsatz über TD-SCDMA Netze ermöglichen. Der Modem-Chip erweitert die Download-Rate über TD-SCDMA Netze auf bis zu 8,4 Mbps, nachdem bislang nur Datenübertragungsraten von bis zu 2,8 Mbps erreicht wurden.

Meldung gespeichert unter: Marvell Technology Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...