Manz: Vollständige Übernahme von Intech geplant

Montag, 7. September 2009 09:37
Manz Automation Unternehmenslogo

REUTLINGEN (IT-Times) - Die Manz Automation AG (WKN: A0JQ5U) gab heute neue Übernahmepläne bekannt. Ein Tochterunternehmen des Herstellers von Maschinen im Bereich Photovoltaik- und LCD-Produktion soll nun vollständig in den Besitz von Manz übergehen.

Es handelt sich dabei um die Intech Machines Co. Ltd., von der sich noch 24,4 Prozent der Anteile im Streubesitz befinden. Manz plant rund sechs Mio. Euro für den Kauf der noch ausstehenden Aktien ausgeben zu wollen. Geplant sei es, den Übernahmeprozess auf Grundlage des taiwanesischen Rechts bis Anfang 2010 abzuschließen. Sollte die Übernahme gelingen, ist danach ein Delisting von Intech in Taiwan geplant.

Durch die vollständige Übernahme von Intech erwartet Manz Chancen für die weitere Geschäftsentwicklung. Durch das angestrebte Delisting würden sich Verwaltungsaufwendungen für die bestehende Börsennotierung reduzieren. Zudem erhalte Manz durch die Aufstockung der Beteiligung auch zusätzliche Ergebnisanteile. Weitere Vorteile der Umwandlung von Intech in ein 100prozentiges Tochterunternehmen seien eine größere Entscheidungsfreiheit bezüglich weiterer Strategien, Vertriebsstrukturen, Produktionsprozessen und Innovationen. Diese könnten dann gezielter umgesetzt werden. Zudem gelänge es Manz künftig Kostenvorteile im asiatischen Raum besser zu nutzen. Insgesamt soll die geplante Akquisition die Wettbewerbsposition von Manz verbessern.

Meldung gespeichert unter: Manz

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...