Manz stärkt sich für Akquisitionen

Hightech-Maschinenbau

Donnerstag, 28. November 2013 10:33
Manz Unternehmenslogo

REUTLINGEN (IT-Times) - Die Manz AG hat am heutigen Donnerstag die Durchführung einer Kapitalerhöhung bekannt gegeben. Mit dem Erlös soll das Wachstum beschleunigt werden. Akquisitionen schließt man nicht aus.

Der Hightech-Maschinenbauer Manz AG hat eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Bein einem Platzierungspreis von 60 Euro je Aktie wurden insgesamt 448.005 neue Aktien gegen Bareinlagen unter Ausschluss des Bezugsrechts an den Mann gebracht. Insgesamt fließen dem Unternehmen somit 26,9 Mio. Euro zu. Der Betrag soll dazu genutzt werden, um das interne und externe Wachstum zu beschleunigen. Insbesondere der Bereich Battery soll durch Akquisitionen gestärkt werden.

Meldung gespeichert unter: Manz

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...