Manz: Neues von der Hauptversammlung - Neuer COO verstärkt Vorstand

Personalie

Dienstag, 7. Juli 2015 14:58
Manz

REUTLINGEN (IT-Times) - Der deutsche Spezial-Maschinenbauer Manz AG hat heute die Jahreshauptversammlung abgehalten und dabei eine wichtige Personalie bekannt gegeben.

Demnach wird Martin Drasch (40), seit 2012 Vice President "Automotive System Technology“ beim Anlagenbauer Eisenmann S.E., die Position als Chief Operating Officer (COO) im Vorstand der Manz AG mit Wirkung zum 1. August 2015 übernehmen.

Drasch zeichnet zukünftig verantwortlich für die Bereiche Produktion, Logistik und Beschaffung und soll die Restrukturierung des deutschen Maschinenbauers unterstützen.

Meldung gespeichert unter: Manz

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...