Managed Services Provider aus Genf setzt auf IBM Lösung

IT-Dienstleistungen

Dienstag, 21. Mai 2013 16:57
IBM Hauptgebäude New York

ZÜRICH (IT-Times) - IBM kann einen neuen Auftrag verbuchen. Der IT-Dienstleister liefert IBM Flex Systeme und Storage in die Schweiz.

Cyber Network will seine IT-Infrastruktur mit IBM Flex Systemen und Storage aufrüsten und das Cloud-Geschäft ausbauen. Cyber Network bietet IT-Hosting- und Konnektivitäts-Services für Geschäftskunden und ist auf die Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche spezialisiert. In jedem der beiden Rechenzentren von Cyber Network in Genf wurden ein Flex System und eine Storwize V7000 Storage-System-Lösung integriert.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...