LPKF sichert sich Großauftrag über sechs Mio. Euro

Laser-Technologie

Freitag, 4. Juni 2010 10:00
LPKF Laser & Electronics

GARBSEN (IT-Times) - Die LPKF Laser & Electronics AG (WKN: 645000), deutscher Hersteller von Lasersystemen, kann sich über einen neuen Großauftrag freuen.

Wie LPKF gestern bekannt gab, erhielt das Unternehmen einen Auftrag über Lasersysteme, die zum Trennen von Leiterplatten eingesetzt werden. Das Auftragsvolumen bezifferte LPKF mit knapp sechs Mio. Euro. Die Transaktion werde im laufenden Geschäftsjahr im Segment Schneide- und Strukturierungslaser umsatzwirksam, teilte LPKF mit.

Meldung gespeichert unter: Laser

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...