Logitech will iPhone zur Konsole machen

Smartphones

Donnerstag, 20. Juni 2013 09:56
Logitech International

NEWARK/MORGES (IT-Times) - Der Schweizer PC-Zubehör-Hersteller Logitech will auf Apples Erfolgswelle mitreiten. In Kooperation mit dem kleinen Rivalen PowerA will man ein Gamepad für das iPhone entwickeln.

Auf der Worldwide Developers Conference 2013 hatte Apple die Möglichkeit präsentiert, das iPhone 5 mit einer Hardwareerweiterung zu einer tragbaren Handheld-Konsole umzufunktionieren. Das neue Betriebssystem iOS 7, welches auf dem iPhone 5 läuft, unterstütze in Verbindung mit dem Lightning-Anschluss eine solche Option.

Meldung gespeichert unter: Logitech International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...