Lizenzstreit um Pandora Media eskaliert - Klage eingereicht

Internet-Radio

Freitag, 14. Juni 2013 11:04
Pandora_logo.gif

NEW YORK (IT-Times) - Dem US-amerikanischen Internet-Radio-Betreiber Pandora Media ist eine Klageschrift ins Haus geflattert, berichtet Reuters. Eine Organisation zur Vertretung von Künstlerrechten fordert höhere Lizenzgebühren für die vielfältigen Nutzungsformen der Musiktitel durch Pandora.

Die Künstlervertretung Broadcast Music Inc. (BMI) hatte von Pandora Media die Entrichtung höherer Lizenzgebühren für die Musiktitel der von BMI vertretenen Künstler verlangt. Pandora bietet seine Dienste unter anderem via Internet aber auch über das Mobile Devices wie zum Bespiel Smartphones an. Pandora Media Inc. (NYSE: P, WKN: A1JH3M) hatte die Forderung nach höheren Zahlungen jedoch zurückgewiesen,. Darauf antwortete BMI nun mit einer Einreichung einer Klage bei einem New Yorker Gericht.

Meldung gespeichert unter: Pandora Media

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...