Pandora Media: Hörerwachstum verlangsamt sich - Aktien brechen ein

Online-Radiosender legt Zahlen vor

Freitag, 24. Oktober 2014 16:30
PandoraInternet.gif

OAKLAND (IT-Times) - Im dritten Quartal 2014 haben weniger Menschen Amerikas führenden Online-Radiosender Pandora Media eingeschaltet. Das Nutzerwachstum hat sich verlangsamt, Pandora-Aktien brechen im frühen Handel um mehr als 14 Prozent ein.

Für das vergangene dritte Quartal 2014 meldet Pandora Media einen Umsatzanstieg um 42 Prozent auf 239,6 Mio. US-Dollar. Der Verlust summierte sich dabei zunächst auf 2,0 Mio. US-Dollar, nach einem Minus von 4,1 Mio. Dollar im Jahr vorher. Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen summierte sich der bereinigte Nettogewinn (Non-GAAP) bei Pandora auf neun US-Cent je Aktie, womit Pandora Media die Markterwartungen übertreffen konnte.

Meldung gespeichert unter: Music-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...