LinkedIn ruft neuen Service ins Leben: Talent Pipeline

Donnerstag, 20. Oktober 2011 09:39
LinkedIn

LAS VEGAS (IT-Times) - Das Social-Businessportal LinkedIn hat einen neuen Service mit dem Namen Talent Pipeline ins Leben gerufen, um Head-Huntern unter die Arme zu greifen, um die richtigen Kandidaten für eine Stelle zu finden.

Die Idee hinter Talent Pipeline ist, dass alle Elemente des Rekrutierungsprozesses in einer Datenbank zusammengefasst werden. So können Head-Hunter potentielle Bewerber beispielsweise in verschiedenen Social-Medien verfolgen und so mit potentiellen Bewerbern in Kontakt bleiben. Talent Pipeline soll nach Angaben von LinkedIn noch im ersten Halbjahr 2012 verfügbar sein. (ami)

Meldung gespeichert unter: Social Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...