LinkedIn Ads nunmehr in 17 Sprachen verfügbar

Mittwoch, 29. August 2012 15:00
LinkedIn.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Das Social-Business-Netzwerk LinkedIn hat sein Werbeformat LinkedIn Ads nunmehr auch in 17 weiteren Sprachen verfügbar gemacht, wie das Unternehmen auf seiner Firmenwebseite bestätigt.

LinkedIn Ads war bislang ausschließlich in Englisch verfügbar. Ziel des Unternehmens ist es, dass Werbeformat 200 Ländern weltweit verfügbar zu machen, in denen LinkedIn bereits aktiv ist. Über LinkedIn Ads können Firmen Werbung in der entsprechenden Landessprache kreieren. Damit steht LinkedIn Ads zum Beispiel in Japanisch oder Tschechisch aber auch in Französisch und Türkisch zur Verfügung. So kann zum Beispiel ein Finanzdienstleister in Brasilien künftig spanische Werbung schalten, um zum Beispiel Kunden in Spanien anzusprechen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema LinkedIn, Internet und/oder LinkedIn Ads via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: LinkedIn Ads

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...