LG glänzt im Smartphone-Bereich

Smartphones

Donnerstag, 24. Juli 2014 10:02
LG Electronics Logo

SEOUL (IT-Times) - LG Electronics kann sich wieder über Gewinne mit Smartphones freuen. Bei einem leichtem Umsatzwachstum schoss das Nettoergebnis des südkoreanischen Elektronikkonzerns in die Höhe.

So vermeldete LG einen Umsatz von 15,37 Bill. koreanische Won (14,93 Mrd. US-Dollar), nach im Vorjahresquartal 15,23 Bill. Won. Das Nettoergebnis legte kräftig zu und steigerte sich auf 411,8 Mrd. Won, nachdem das Unternehmen im selben Zeitraum des Vorjahres noch ein Ergebnis von nur 155,5 Mrd. Won erzielt hatte. Insgesamt verkaufte LG mit 14,5 Mio. Smartphones eine Rekordanzahl an Handys im zweiten Quartal 2014. Dementsprechend stieg der Umsatz der LG Mobile Communications Company um 16 Prozent auf 3,62 Bill. Won und das operative Ergebnis auf 85,9 Mrd. Won.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...