LG: Erstes flexibles Smartphone bei Vodafone in Deutschland erhältlich

Smartphones

Freitag, 24. Januar 2014 16:09
LGGFlex.jpg

SEOUL (IT-Times) - Vodafone sicherte sich die ersten exklusiven Verkaufsrechte. Anfang Februar 2014 sollen die ersten Smartphone-Modelle ausgeliefert werden. Mit mehreren Features will LG neue Kunden gewinnen.

Das LG G Flex ist das erste Smartphone aus dem Hause LG, das mit einem gebogenen Display daher kommt. LG verspricht aufgrund dessen eine verbesserte Sprachqualität beim Telefonieren. Des Weiteren sei die neue Form ergonomischer für die Handfläche. Neben dem gebogenem Display verfügt das LG G Flex über eine sogenannte selbstheilende Oberfläche. Kleine Kratzer sollen in einem Zeitraum von bis zu zwei Stunden selbstständig verschwinden. Bedient wird das Smartphone nicht nur über den Touchscreen, sondern auch über Knöpfe auf der Rückseite des Gerätes.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...