LG Electronics integriert McAffee in Smartphones

Smartphones

Donnerstag, 12. Juni 2014 12:35
LG_Electronics_logo.gif

SEOUL (IT-Times) - LG Electronics hat eine Zusammenarbeit mit dem Sicherheits-Spezialisten McAfee beschlossen. Demnach soll das neue G3 Smartphone des südkoreanischen Herstellers mit einer speziellen Anti-Diebstahl-Software ausgestattet sein.

Im Rahmen der weltweiten und mehrjährigen Kooperation wird LG Electronics zunächst das neue Flaggschiff-Smartphone G3 mit einer Version der McAfee Mobile Security Anwendung des US-Sicherheitsspezialisten ausstatten. Die Software beinhaltet unter anderem das Anti-Diebstahl Feature „Kill Switch“, mit dem im Falle des Verlustes des Mobiltelefons das unautorisierte Zurücksetzen auf Werkszustand verhindert werden soll. Auch das Rooting von Geräten soll mithilfe der Anwendung künftig verhindert werden.

Meldung gespeichert unter: LG Electronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...