LG Display: Auf Expansionspläne folgt Umsatz- und Gewinnanstieg

Donnerstag, 15. Oktober 2009 15:35

SEOUL (IT-Times) - LG Display, ein Tochterunternehmen von LG Electronics (WKN: 576798), legte heute die Ergebnisse für das dritte Quartal 2009 vor. Umsatz und Gewinn legten danach kräftig zu.

Der Umsatz des dritten Quartals 2009 lag mit 5,97 Billionen Koreanische Won um 55 Prozent über dem Wert des Vorjahreszeitraums von 3,86 Billionen Won. Hinsichtlich des operativen Ergebnisses wurden 904 Mrd. Won erzielt (2008: 254 Mrd. Won). LG Display meldete ein EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von 1,69 Billionen Won nach 874 Mrd. Won in 2008. Der Nettogewinn summierte sich auf 559 Mrd. Won, etwa 483 Mio. US-Dollar. Damit lag das im dritten Quartal 2009 erwirtschaftete Nettoergebnis über der Zahl des Vorjahres von 295 Mrd. Won.

Meldung gespeichert unter: LG Display Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...