Leoni plant Unternehmensbeteiligung zur Expansion

Dienstag, 4. März 2008 11:14
Leoni

NÜRNBERG - Die Leoni AG (WKN: 540888), Hersteller von Drähten, Kabeln und Bordnetz-Systemen, wird sich laut einer heute veröffentlichten Pressemitteilung am Bordnetz-Hersteller Daekyeung beteiligen.

Die Beteiligung, die eine Ausgangsbasis zur Erschließung des koreanischen Marktes bilden soll, sieht vor, dass die Leoni AG 50 Prozent der Anteile an Daekyeung übernimmt. Durch die Beteiligung und den vorhandenen Kundenkreis von Daekyeung, verspricht sich Leoni einen direkten Zugang zu wichtigen Automobilherstellern wie GMDAT (General Motors Daewoo Auto & Technologie), SsangYong Motors und dem Spezialfahrzeuganbieter Volvo Construction Equipment. Der südkoreanische Automobilmarkt ist laut Leoni AG der fünft größte der Welt.

Meldung gespeichert unter: Kabelsysteme und Bordnetze

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...