Leoni peilt weiterhin 4 Mrd. Euro Umsatz in 2012 an

Dienstag, 20. März 2012 10:46
Leoni - Hauptsitz Nürnberg

NÜRNBERG (IT-Times) - Der Kabelhersteller Leoni hat seine endgültigen Zahlen für 2011 bekannt gegeben.

Leoni konnte mit 3,7 Mrd. Euro im vergangenen Jahr 25 Prozent mehr umsetzen als noch 2010. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg um 81,4 Prozent und belief sich zuletzt auf 237,1 Mio. Euro. Der freie Cash-Flow vor Dividendenzahlung und Akquisitionen betrug 121,2 Mio. Euro, was einer Zunahme um rund 139 Prozent entspricht. Bei den vorläufigen Zahlen hatte Leoni noch einen freien Cash-Flow von 100 Mio. Euro ausgewiesen. Erwartet hatte man einen Wert in Höhe von 80 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Kabelsysteme und Bordnetze

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...