Leoni legt Zahlen vor und kappt Jahresprognose

Kabelsysteme

Dienstag, 23. Oktober 2012 09:29
Leoni Logo

NÜRNBERG (IT-Times) - Die Leoni AG hat ersten vorläufigen Zahlen zufolge seinen Umsatz im dritten Quartal 2012 steigern können. Trotzdem korrigierte der Kabelsystemhersteller seine Prognose für das volle Geschäftsjahr nach unten.

In den vergangenen drei Monaten hat Leoni einen Umsatz von rund 954 Mio. Euro erwirtschaftet. Im Vergleichszeitraum 2011 belief sich der Umsatz auf 913,1 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) lag mit 52,5 Mio. Euro leicht unter dem Vorjahreswert in Höhe von 54,6 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Kabelsysteme und Bordnetze

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...