Leoni AG: Umsatzsteigerung um 32 Prozent

Dienstag, 9. August 2011 10:20
Leoni

NÜRNBERG (IT-Times) - Der Kabelsystemausrüster Leoni AG konnte im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres den Konzernumsatz vom Vorjahr um 32 Prozent auf rund 1,85 Mrd. Euro steigern. Dies geht aus dem heute veröffentlichten Finanzbericht des zweiten Quartals sowie des ersten Halbjahres 2011 hervor.

Der Umsatz der Leoni AG in den vergangenen drei Monaten lag bei 943,7 Mio. Euro im Vergleich zu 748,1 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das EBIT konnte fast verdoppelt werden: Von 34,6 Mio. Euro in 2010 stieg es auf 67,6 Mio. Euro im letzten Quartal. Auch der Konzernüberschuss steigerte sich: Während er im Vorjahr 16,5 Mio. Euro betrug, konnten im vergangenen Fiskaljahr 45,7 Mio. Euro verzeichnet werden. Das Ergebnis je Aktie lag im zweiten Quartal 2010 bei 0,56 Euro, 2011 nun bei 1,53 Euro.

Meldung gespeichert unter: Kabelsysteme und Bordnetze

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...