Leoni AG: Robotik-Übernahme in den USA

Donnerstag, 2. Juli 2009 10:54
Leoni

NÜRNBERG (IT-Times) - Die Leoni AG (WKN: 540888) gab heute eine Übernahme bekannt. Durch den Zukauf will sich der deutsche Hersteller von Kabeln und Drähten für verschiedene Branchen im Robotik-Bereich verstärken. 

Objekt der Begierde war die US-amerikanische Valentine Robotics, ein Anbieter von industriellen Roboterapplikationen. Die Übernahme erfolgte zum 1. Juli 2009. Valetine Robotics ist auf die Programmierung und Inbetriebnahme von Industrierobotern sowie auf Komplettlösungen für die Bereiche Bildverarbeitungs- und Messsysteme spezialisiert. Auch dazugehörige Applikationsschulungen werden seitens des US-Unternehmens angeboten. Valentine Robotics wurde 1996 gegründet und beschäftigt momentan rund 20 Mitarbeiter. Der Umsatz lag durchschnittlich bei 1,8 Mio. Euro. Finanzielle Details der Übernahme gab Leoni unterdessen nicht bekannt. 

Meldung gespeichert unter: Roboter (Robotik)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...