Lenovo: steigernder Umsatz und Gewinn

Freitag, 23. Mai 2008 11:48
Lenovo Unternehmenslogo

PEKING - Der chinesische PC-Hersteller Lenovo Group Ltd. (WKN: 894983) hat im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2007/2008, das am 31. März 2008 endete, den Umsatz weiter steigern können. Auch der Gewinn legte zu, wie aus den veröffentlichten Zahlen des Unternehmens hervorgeht.

Lenovo erwirtschaftete im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2007/2008 einen Umsatz in Höhe von 3,73 Mrd. US-Dollar. Das entspricht einem Wachstum von 13,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Damals hatte der Umsatz 3,3 Mrd. Dollar betragen. Der Bruttogewinn lag bei 559 Mio. Dollar, während im Vergleichsquartal 2006/2007 rund 489 Mio. Dollar verzeichnet wurden. Das Nettoergebnis des Unternehmens lag im vierten Quartal 2006/2007 bei 140 Mio. Dollar. Dies ist eine Steigerung um 113 Prozent, denn im Vorjahresquartal hatte dieses 60 Mio. Dollar betragen. Lenovo erwirtschaftete einen (verwässerten) Gewinn pro Aktie von 1,44 US-Cent im letzten Quartal 2007/2008 und 0,68 US-Cent im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Lenovo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...